Luna: Blockchain-Based Dating App – Die Zukunft des Online-Dating?

Es gibt Unmengen von Dating-Seiten und Apps. Manche kosten Geld, andere sind voll von Werbung. Ein paar kosten Geld und sind voll von Werbung. Die Probleme sind aber meist die selben. Eine neue Dating-Plattform möchte das Online-Dating nun revolutionieren!

Viele dieser Apps funktionieren nach dem selben Prinzip: Mit „swipen“. Es werden einem alle Personen angezeigt und man sucht aus, wer einem am besten Gefällt. Basieren tut diese Entscheidung meistens nur auf dem Aussehen.

Das Ziel das Macher ist es nicht, die richtigen Personen zu „matchen“, sondern die Nutzer mit der richtigen Werbung zu matchen. Daraus resultiert eine große Unzufriedenheit der Nutzer: Kaum eine Art von Apps schneidet derart schlecht bei Umfragen ab wie Dating-Apps.

Dem Ganzen entgegenwirken möchte Luna. Bei Luna handelt es sich um eine auf der Blockchain basierende Dating-Plattform, die in Verbindung mit Machine Learning erreichen will, das es beim Dating wieder um die Liebe geht – und nicht um Geld.

Ein häufiges Problem ist, dass Frauen auf diesen Plattformen beinahe überrannt werden. Es gibt viel mehr Männer als Frauen, so dass eine Ungleichheit entsteht. Denn die Männer werden, beziehungsweise fühlen sich, oft ignoriert.

Durch eine Blockchain und damit verbundene Tokens soll dies geändert werden. Die Idee ist, dass es Coins kostet, die erste Nachricht zu verschicken. Dies hat zum Ziel, dass Männer nicht mehr massenweise „Hey“, „Hi“, und „Hallo“ verschicken – denn das wird sehr teuer! Das Augenmerk soll auf Qualität anstelle von Quantität gelegt werden.

Auf der anderen Seite bekommen Frauen keine Unmengen von inhaltlosen Nachrichten mehr. Stattdessen sind die Nachrichten von höherer Qualität und nur noch von Männern, die sich tatsächlich für sie interessieren.

Des weiteren erhält der Empfänger einer Nachricht einen Teil der Coins – so dass diese im Netzwerk bleiben, anstatt der Bereicherung der Entwickler zu dienen. Und keine Sorge: Natürlich kosten nur die erste Nachricht. Das folgende Gespräch nicht!

Nächster Artikel: Electroneum – Android Mining (Gratis Coins!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.